0

Der Antichrist

Auch erhältlich als:
3,39 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 2 - 3 Tagen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783903352490
Sprache: Deutsch
Umfang: 40 S.
Format (T/L/B): 0.3 x 29.7 x 21 cm
Auflage: 1. Auflage 2020
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Der Antichrist - Friedrich NietzscheDer Antichrist - Friedrich Nietzsche Der sehr religiös aufgezogene Friedrich Nietzsche ging in die Geschichte ein als großer Kritiker christlicher Moral, aber auch Moral per se. In seinem Werk Der Antichrist wendet sich Friedrich Nietzsche offen gegen die Kirche, die seiner Meinung nach das geistige Erbe der Antike zerstört habe, aber auch gegen die christliche Glaubenslehre per se. Er lehnt die gepredigte Mitleidsethik ab und zeigt deutlich seine Verachtung für das Schwache und alles, was nicht nach Höherem strebt. Friedrich Nietzsche ist bekannt für sein vehementes Eintreten für eine Rückbesinnung auf die utilitaristischen Vorstellungen vormoralischer Zeiten.

Autorenportrait

Friedrich Wilhelm Nietzsche (* 15. Oktober 1844 in Röcken; gestorben 25. August 1900 in Weimar) war ein deutscher klassischer Philologe. Postum machten ihn seine Schriften als Philosophen weltberühmt. Im Nebenwerk schuf er Dichtungen und musikalische Kompositionen.